umweltschule
WBS_Logo_SW2
Logo Sportfreundliche Schule
Sinus-Logo
footer_l

Wilhelm-Busch-Schule Göttingen

Bornbreite 1     37085 Göttingen-Geismar      0551-4005126    wbs-goettingen@web.de

Balken10

Herzlich Willkommen!

WBS im Dezember 2016_b

12/2016

  Schön, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.

Wir haben für Sie ein breites Spektrum an Informationen bereitgestellt. Sie finden hier Nachrichten über unser Schulleben, die Entwicklung der Schule, die Mitglieder des  Kollegiums,  die spezielle  Form  und Ausrichtung der Wilhelm-Busch-Schule als Umweltschule, als Botschafter der Mathematik, mit Schwerpunkten in Sport und Musik sowie mit besonderen Klassen für sprachauffällige und hörgeschädigte Kinder.
Natürlich finden Sie hier auch die wichtigsten Termine. Um Ihnen unnötige Wege zu ersparen, können Sie auch sämtliche Formulare, die im Schulalltag notwendig werden, direkt herunterladen (Service).
     

 Viel Spaß beim Gang durch unsere Schule !

Diese Website wurde für den Internet Explorer 10 erstellt.
 Bei anderen Browsern kann das Erscheinungsbild abweichen.

Schulleitung

Termine

WBS-Organigramm

Sekretariat

Hausmeister

Umweltschule

Sport

Sprachförderklassen

Infobriefe

Klassen

WBS  AKTUELL

Der rundum rote Würfel - Geowoche in Klasse 3c

Lesenacht in Klasse 3a

WBS_Faschingsfest am Dienstag, den 28.2.2017

Der WBS-Terminplan für die Eltern

Balken

BG - Trainingsstunde für die WBS-Viertklässler

BG_2017_01b
BG_2017_02b

Am 16. Februar konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a, 4c und 4d den Basketballspieler Adam Waleskowski aus dem aktuellen Team der Veilchen kennenlernen.

Im Rahmen des Schulprojektes Veilchen@school besuchte eine “Trainingsdelegation” die Wilhelm-Busch-Schule. Adam übte das Drippling mit den Schülerinnen und Schülern, er beantwortete persönliche Fragen und hielt eine Autogrammstunde ab. Es war eine tolle Trainingsstunde! Herzlichen Dank an die BG Göttingen!

BG_2017_03b

Text und Fotos: E.Hartwig

Und die 4b war am 21. Februar 2017 dran:

BG_2017_05b
BG_2017_04b
BG_2017_06b
BG_2017_7b

Seine Autogrammkarte !

Fotos: K. Suchfort

Balken

Die WBS auf Kufen

2017_Schlittschuhlauf_01b

Einen sportlich-tollen Start ins 2. Schulhalbjahr  hatten alle Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Busch-Schule am Mittwoch, den 1.2.2017. Zwei Stunden lang probierten sich die Kinder auf der Eisfläche an der Lokhalle aus. Herzlichen Dank an das Organisationsteam

2017_Schlittschuhlauf_03b
2017_Schlittschuhlauf_02b
2017_Schlittschuhlauf_04b 2017_Schlittschuhlauf_05b
Balken

Klasse 4b der WBS gewinnt den 2. Preis
bei “Mathe im Advent”

2017_Mathe im Advent_4b_07b
2017_Mathe im Advent_4b_15b

Ein Bericht sowie mehrere Fotos von Frau Volkers auf der Seite der Klasse 4b
sowie Fotos von der Wandzeitung von Frau Draschoff-Schmelzer

Balken

Monatsfeier Januar 2017

2017_Monatsfeier_Januar_01b

Gleich zu Beginn des Schultages trafen sich alle WBSler, um an der Monatsfeier für Januar teilzunehmen. Für die Gestaltung zeigte sich die Klasse 1b und ihre Lehrerin Frau Quandt verantwortlich. Musikalisch begrüßten sie die Schulgemeinschaft mit dem Lied die „Jahresuhr“. Sehr schwungvoll präsentierte die Klasse 1b anschließend einen Tanz. Das „Igellied“ sang die Klasse 1a unter der Leitung von Frau Schyga und Frau Eggers. Die Klasse 4b sang unter der Leitung ihrer Musiklehrerin Frau Volkers das „Vogelhauslied“ und animierten alle Kinder und Erwachsenen zum Mitsingen auf. Gleich danach berichtete die Klasse 4b von ihrer Berlinfahrt am 20.1.2017. Sie nahmen dort an einer Preisverleihung teil, denn sie hatten bei einem Mathematikwettbewerb gewonnen. Herzlichen Glückwunsch liebe Klasse 4b!! Wie immer erhielten alle Geburtstagskinder der Monate Dezember und Januar am Ende der Monatsfeier musikalische Glückwünsche. Herzlichen Dank an alle Akteure.

2017_Monatsfeier_Januar_02b
2017_Monatsfeier_Januar_03b 2017_Monatsfeier_Januar_04b
Balken

WBS-Weihnachtsfeier am 16.12.2016

“Das schönste Geschenk”

Ein Weihnachtstheaterstück mit Musik

Das schönste Geschenk_ Weihnachtsfeier 2016_ 01b

Kurz vor den Weihnachtsferien fand die Weihnachtsfeier der Wilhelm-Busch-Schule statt. „Das schönste Geschenk“ hieß das Theaterstück, das die Klasse 2d aufführte. Das liebevoll inszenierte Schauspiel wurde von ausgesprochenen schönen Weihnachtsliedern begleitet. Die Klasse 4d bildete den Chor und begleitete   mit Instrumenten den Gesang.Herzlichen Dank an Frau Volkers für die musikalische Leitung, Frau Eggers für das Einstudieren des Stücks und an die Kinder der Klassen 2d und 4b.

Viele schöne weitere Fotos von der Weihnachtsfeier gibt es hier

Balken

Weihnachtsmarkt in Geismar am 4.12.2016

Geismarer Weihnachtsmarkt_2016_01b

Am 2. Advent eröffnete der Chor der WBS unter der Leitung von Frau Eggers um 13.00 Uhr den Geismarer Weihnachtsmarkt am Thie. Mit fröhlichen, neuen Advents- und Nikolausliedern begrüßten und erfreuten die Sänger die Weihnachtsmarktbesucher. Zugunsten unserer Partnerschule in Pang/Nepal wurden in diesem Jahr selbstgenähte Täschchen, Weihnachtsschmuck, gebastelte Geschenkverpackungen, Grußkarten für Weihnachten, Geburtstage und andere Anlässe verkauft.

Geismarer Weihnachtsmarkt_2016_02b Geismarer Weihnachtsmarkt_2016_03b

Weitere Fotos vom Auftritt des WBS-Chores auf der Musikseite

Balken

Monatsfeier für November 2016

Monatsfeier November 2016_01b

Traditionell fand am letzten Tag des Monats die Monatsfeier statt.
Beim Projekttag “Der doppelte Martin“ am 11.11.2016 arbeiteten alle WBS-Klassen zu unterschiedlichen Themen. Nun präsentierten einige Klassen ihre Ergebnisse von diesem Tag. Die Zuschauer sahen ein kleines Theaterstück zum Lied  Sankt Martin. Die Klasse 3b berichteten, dass sie eine Burg gebaut hat und virtuell mittelalterliche Städte besucht hat. Diana aus der 4b hat einen Text präsentiert, der über die Kirchenrallye in St. Martin informierte. In der Kirche durften die Kinder der Klasse 4b auf der Orgel spielen. Die Klasse arbeitete und bastelte die Lutherrose, die sie dem Publikum nicht nur zeigte, sondern auch die Bedeutung erklärte. Die Klasse 4a machten auf ihre Ergebnisse in der Vitrine und Stellwand in der Pausenhalle aufmerksam und luden zur Ausstellung ein. Abschließend zeigte die Klasse 2a, wie Luther geschrieben hat.
Zum Schluss der Monatsfeier wurden die Geburtstagskinder von November besungen.
Vielen herzlichen Dank an alle Schüler und Lehrerinnen.

Monatsfeier November 2016_02b
Monatsfeier November 2016_03b
Monatsfeier November 2016_05b Monatsfeier November 2016_04b Monatsfeier November 2016_06b
Monatsfeier November 2016_09b
Monatsfeier November 2016_10b
Balken

Besuch der WBS im Deutschen Theater

Theater_2016_01b

Die 2., 3. und 4. Klassen besuchten am 29.11.2016 das Deutsche Theater in Göttingen, um sich das Familienstück „Gänseliesel träumt“ anzusehen. In dicken, roten Theatersesseln sitzend genossen die Kinder ein kurzweiliges Märchen. Es handelte von einem König, der mit seinen drei Töchtern einige aufregende Erlebnisse erlebte. Für die Kinder war die Aufführung aufregend, denn nicht nur einmal wurden sie zum Mitmachen aufgerufen.

Theater_2016_02b Theater_2016_03b
Theater_2016_04b Theater_2016_05b
Balken

Adventssingen zum 1. Advent

Advent2016_02b
Advent2016_01b
Advent2016_03b Advent2016_04b

Am Montagmorgen nach dem ersten Advent versammelten sich alle Klassen in der Pausenhalle, um unter Frau Volkers Anleitung die ersten Adventslieder zu singen. Außerdem erfuhren die Kinder,  dass Johann Hinrich Wichern den Adventskalender „erfunden“ bzw. entwickelt hat.

Balken

Projekttag “Doppelter Martin”

St. Martin 05b

Am 11. November, dem Martinstag, fand in unserer Schule ein ganztägiges Projekt unter dem Motto „Der doppelte Martin“ statt. Gleich nach Schulbeginn machten sich alle Schüler mit einer individuell gestalteten Klassenlaterne auf den Weg zur Martinskirche in Geismar. Dort erfuhren sie Näheres über den doppelten Martin und fanden Gemeinsamkeiten im Leben des Martin von Tours und des Martin Luther heraus. In den anschließenden Unterrichtsstunden wurden in den einzelnen Klassen verschiedenste Projekte zu Martin durchgeführt. Die jüngeren Schüler widmeten sich eher Sankt Martin, die älteren Martin Luther und seiner Zeit. In der Monatsfeier Ende November werden die Klassen sich gegenseitig ihre Arbeiten präsentieren.

Viele weitere Fotos auf der Seite Religion

Balken

Bücherausstellung 2016

Bücherausstellung_2016_01b

In der vergangenen Woche fand in der Wilhelm-Busch-Schule wieder die alljährliche Bücherausstellung statt. Organisiert vom Förderverein, stellte die Buchhandlung Barking ausgewählte Bücher für Grundschulkinder aus. Die einzelnen Klassen besuchten die Ausstellung innerhalb des Schulvormittags. Aber auch den Donnerstagnachmittag nutzten viele, um mit Eltern und Geschwistern in gemütlicher Atmosphäre durch das vielfältige Angebot zu stöbern. Nachdem in der kommenden Woche die Bestellzettel in der Buchhandlung abgegeben werden, wird die Ausgabe der Bücher voraussichtlich Ende November erfolgen (Elterninfo folgt). Ein herzlicher Dank geht an die Buchhandlung Barking, Frau Schwenkenbecher sowie den Förderverein der Wilhelm-Busch-Schule.

Bücherausstellung_2016_02b Bücherausstellung_2016_03b
Balken

Unser neuer FSJ-ler stellt sich vor

Leonard2

Mein Name ist Leonard Richter, ich bin 19 Jahre alt und absolviere meinen Bundesfreiwilligendienst beim ASC Göttingen. Meine Einsatzstellen sind bei der Wilhelm-Busch-Grundschule im Sportunterricht und beim MTV Geismar in den verschiedenen Sportbereichen. Ich selber spiele seit über 10 Jahren Fußball und möchte in Zukunft auch weiterhin im Job mit Sport in Verbindung bleiben. In der Schule begleite ich die Kinder zum Beispiel zum Schwimmunterricht oder habe eigene AG’s in denen ich den Kindern meine sportlichen Erfahrungen und Interessen vermittele.

Balken

Monatsfeier für den Monat Oktober 2016

Monatsfeier Oktober 2016_01b

An der Monatsfeier beteiligten sich mehrere Klassen; durch das Programm führte Frau Greziak. Ein vielfältiges Programm - Gedichte, Lieder und Tänze - präsentierten viele Kinder und Lehrerinnen in einer kurzweiligen Monatsfeier.
Das Programm der Monatsfeier für Oktober:
Klasse 2c trug das Gedicht „ Ein Igel saß auf einem Blatt“
Klassen 4c und 4d sangen den englischen Song „Oh, what a lovely morning“
Klassen 2d, 1a und 1b präsentierten den Karibu Rap.
Klasse 3b sagte das Gedicht „Der Herbst steht auf der Leiter“ auf.
Klasse 3a tanzte „The Hokey Pockey“  Tanz.
Klasse 4a sang “The animals went in two by two”.
Geburtstagslied für die Geburtstagskinder des Monats Oktober.
Herzlichen Dank für die Planung und Durchführung an alle Mitwirkenden.

Monatsfeier Oktober 2016_10b
Monatsfeier Oktober 2016_02b
Monatsfeier Oktober 2016_03b
Monatsfeier Oktober 2016_09b Monatsfeier Oktober 2016_05b
Balken

Musikalische Früherziehung für Jungen

Eine Kooperation mit dem Göttinger Knabenchor

Musikalische Früherziehung für Jungen_01b
Musikalische Früherziehung für Jungen_02b Musikalische Früherziehung für Jungen_04b

Seit Beginn des Schuljahres 2016/17 gibt es eine Kooperation mit dem „Göttinger Knabenchor“. Im Rahmen der musikalischen Frühförderung findet montags in der 6. Stunde für Jungen der 1. und 2. Klassen eine Chorstunde unter der Leitung von Herrn Jonas Kedziora statt. Bei dem kostenlosen Angebot haben die Jungen die Möglichkeit mit spielerischen Tonübungen und altersgerechten Liedern ihre stimmlichen Fähigkeiten zu entdecken und zu erproben. Die Jungen der WBS sind herzlich eingeladen, an dieser musikalischen Frühförderung teilzunehmen.

Balken

Autorenlesung 2016
mit Arne Rautenberg

A.Rautenberg_Autorenlesung_WBS_01b

Es ist Herbst - es ist Jugendbuchwoche in Göttingen.
Wie im letzten Jahr besuchte uns der Jugendbuchautor Arne Rautenberg. Er las aus seinem neusten Buch „ Unterm Bett liegt ein Skelett – Gruselgedichte für mutige Kinder“ vor. Die 4. Klassen kamen in den herrlichen Genuss seiner neusten Gedichte und Reime. Nach einer kurzweiligen Stunde schrieb Herr Rautenberg viele Autogramme für alle Kinder.
Herzlichen Dank für den Besuch an unserer Schule.

A.Rautenberg_Autorenlesung_WBS_02b

Weitere Fotos von der Autorenlesung mit Arne Rautenberg auf der Seite Autorenlesung

Balken

Monatsfeier für den Monat September 2016

Monatsfeier September 2016_01b

Am 30.9.2016. dem letzten Schultag trafen sich Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrerinnen in der Pausenhalle, um die Monatsfeier für September zu feiern. Die Klasse 3d war die verantwortliche und durchführende Klasse mit ihrer Klassenlehrerin Frau Lange- Isermann. Ser öffneten die Feier mit Reimen, die sie zu den Quadratzahlen im Matheunterricht gelernt hatten.  Das Gedicht „Fritz Stachelwald“ präsentierte ebenfalls die Klasse 3d. Witzige Sprechlieder zeigten die Klasse 2c unter der Anleitung von Frau Greziak.  Ganz schnell übte Frau Volkers mit den Klassen 3b, 3d, und 4b mit allen Kindern einen Kanon ein. „Viele kleine Leute“ bereiteten der Schulgemeinschaft viel Freunde. Leider sind der Schule ein Cityroller und ein Helm abhanden gekommen.  Frau Wollesen bat die Finder um Rückgabe an die Schule. Außerdem stellte Frau Wollesen die neuen Regeln für die Benutzung der Fußballfelder auf unserem Schulhof vor. Abschließend sangen die WBSler für der Geburtstagskinder des Monats September unser Geburtstagslied. Vielen Dank an alle Schüler und Lehrerinnen für die Planung und Durchführung der Feier.

Monatsfeier September 2016_02b
Monatsfeier September 2016_03b
Monatsfeier September 2016_04b
Monatsfeier September 2016_07b Monatsfeier September 2016_08b
Monatsfeier September 2016_09b
Monatsfeier September 2016_10b
Balken

Die Klassen 3a und 3d beenden ihr Kartoffel-Projekt

3a_Kartoffel_11b

Mit der Kartoffelernte beendeten unsere dritten Klassen das Projekt "Kartoffel" auf den Feldern des Umweltzentrums in Reinhausen (RUZ).Zunächst erfuhren die Kinder einiges über die Erntegräte von früher. Dann ging es mit Herrn Glahns Traktor (auch ein älteres, gemütliches Modell) hinaus auf das Feld. Herr Glahn hob eine Reihe aus und die Kinder sammelten und ordneten die Kartoffeln mit viel Freude und Ausdauer. Zum Abschluss aßen alle leckere, selbstgeerntete Kartoffeln mit selbstgemachtem Quark und selbstgemachtem Kräutersalz. Es war ein interessantes und sehr lehrreiches Projekt - vielen Dank an die MitarbeiterInnen im RUZ!!!

Weitere Fotos auf der Seite der Klasse 3a und der Klasse 3d

Balken

Der Waldtag der Klasse 3b

3b_Waldtag01b

Am 16.9.2016 hatte die Klasse 3b ihren Waldtag mit Frau Rust. Die Themen des Tages waren das “Bauen mit Naturmaterial” und die “Stockwerke des Waldes”. Pflanzen und Tiere wurden ebenfalls eifrig bestimmt. Es war ein toller Tag mit vielen neuen Informationen.

Weitere Fotos auf der Seite der Klasse 3b

Balken

Einschulung 2016

Herzlich willkommen in der Wilhelm-Busch-Schule !

8_2016_Einschulung_01b

Am Samstag, den 6.8.2016 begrüßte die Wilhelm-Busch-Schule 50 neue Erstklässler an ihrer Schule. Bei recht gutem Wetter eröffneten die Klassen 3a und 3b die Einschulungsfeier musikalisch.
In dem Einschulungsstück „Jule und die Riesin“ erfuhren die neuen Schülerinnen und Schüler, dass alle Lehrerinnen immer sehr freundlich sind und Schule Spaß machen kann.  Alle neuen WBS-ler erlebten anschließend ihre erste Unterrichtstunde mit ihrer Lehrerin. In dieser Zeit gab es für die Eltern und ihre Gäste Getränke, Kuchen und kleine Snaks vom Büffet. Die Getränke organisierten der Förderverein, das Büffet die Eltern der jetzigen 2. Klassen. Herzlichen Dank dafür ! Ein besonderer Dank geht an die die dritten Klassen, ihren Klassenlehrerinnen Frau Leitel und Frau Wollesen für das Einstudieren des Theaterstücks sowie an Frau Volkers für die musikalische Begleitung.
Wir heißen alle Erstklasskinder und ihre Eltern herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start an unserer Schule.

8_2016_Einschulung_04b

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Viele weitere schöne Fotos von der WBS-Einschulung
am 6.8.2016 auf der Schülerseite

Balken

Die neue Schülerbücherei ist eröffnet

Bücherei_02b
Balken

Das wird unsere Schüler
zu Beginn des neuen Schuljahres überraschen

Poller_2016_b
Neues Klettergerüst_b

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2016/2017 werden alle WBS-Schülerinnen und -Schüler durch neue Spielgeräte überrascht werden ! Der Förderverein unserer Schule hat sie für sie ausgewählt und finanziert. Die Aufstellung des Klettergerüstes und der Poller sowie die Anbringung der Rollerständer übernahm der Schulträger. Allen ein herzliches Dankeschön !

Balken