Back to Top

Unsere Gäste aus Italien sind in der WBS

DSC0356
DSC0352
DSC0351
DSC0258
DSC0265
DSC0268
DSC0281
DSC0286
DSC0303
DSC0306

Zu einem ersten Treffen trafen sich die Erasmusteilnehmer aus Italien und Deutschland um 10.00 Uhr am Sonntag, 31.03.2019 in der Wilhelm-Busch-Schule. Nach einem Begrüßungslied und Grußworten an die Gäste aus Italien und an die WBS-Eltern, sangen die italienischen und deutschen Kinder das Lied von Gerhard Schöne "Lass uns eine Welt erträumen". Die Eltern der 4. Klassen haben sehr schöne Kennlernspiele für die Kinder aus Italien und Deutschland vorbereitet und durchgeführt. Alle Kinder waren mit großem Eifer dabei. Herzlichen Dank für die sehr schöne Vorbereitung und Ausrichtung de Treffens an diesem Vormittag.

Willkommen in Deutschland am 30. März 2019 in Göttingen

1
2
3
4
5
6

Endlich sind unsere Gäste aus Italien am späten Nachmittag, 30. März 2019 in Göttingen angekommen. Viele Kinder aus den 4. Klassen

und ihre Eltern waren zur Begrüßung am Bahnhof. Frau Eggers stimmte auf dem Bahnsteig und auf dem Bahnhofsvorplatz Begrüßungslieder für unsere italienischen Gäste an. Die jeweiligen Patenkinder aus den Klassen 4b und 4d brachten sie in ihre Unterkunft in Göttingen. Am nächsten Tag findet ein buntes Programm in der WBS statt und am Nachmittag geht es zum BG-Spiel in die Sparkassenarena.

Konzertankündigung am 2. April 2019, 17.00 Uhr in der Stephanuskirche

IMG 3882

Göttinger Schulen sparen Energie November 2019

Die Wilhelm-Busch-Schule beteiligt sich seit 2010 an dem Projekt "Göttinger Schulen" sparen Energie". In regelmäßigen Abständen kommt Frau Eva Holst vom Energiereferat der Stadt Göttingen, um die Schüler und Schülerinnen zum Thema "Energie Sparen" zu informieren.

Am Donnerstag, 28. und Freitag, 29.11.2019 besuchte Frau Holst die Klassen 2a, 2b, und 2c. Gemeinsam überlegten die Klassen mit Frau Holst, wie sie im Klassenraum Strom einsparen können. Sie  erarbeiteten gemeinsame Regeln für eine sinnvolle Lichtschalterbenutzung im Klassenraum.

Außerdem konnten die Kinder in einem anschaulichen Versuch beobachten, wie "dicke Luft" im Klassenzimmer durch richtiges Lüften schnell in frische Luft ausgetauscht werden kann.

DSC0743
DSC0749
DSC0759
DSC0767
DSC0768
DSC0769
IMG8576
IMG8579

Jeweils zwei Kinder aus den 3. und 4. Klassen bildete Frau Holst als Energieberater aus. Sie geben die Informationen über die Notwendigkeit der Energieeinsparung und optimale Belüftung an ihre Mitschüler weiter.

Herzlichen Dank an Frau Holst für den Besuch und die vielen Energiespartipps.

Göttinger Schulen sparen Energie💡 2019

Die Wilhelm-Busch-Schule beteiligt seit 2010 an dem Projekt "Göttinger Schulen sparen 💡Energie". In regelmäßigen Abständen kommt Frau Eva Holst vom Energiereferat der Stadt Göttingen, um die Schüler und Schülerinnen zum Thema "Energie sparen"💡 zu informieren.

Am Donnerstag, 28. und Freitag, 29.11.2019 besuchte Frau Holst die Klassen 2a, 2b und 2c. Gemeinsam überlegten die Klassen mit Frau Holst, wie sie im Klassenraum Strom einsparen können. Sie erarbeiteten gemeinsame Regeln für eine sinnvolle Lichtschalterbenutzung im Klassenraum.

Außerdem konnten die Kinder in einem anschaulichen Versuch beaobachten, wie "dicke Luft" im Klassenzimmer durch richtiges Lüften in frische Luft ausgetauscht werden kann.

DSC0743
DSC0749
DSC0759
DSC0767
DSC0768
DSC0769
IMG8576
IMG8579

Jeweils zwei Kinder aus den 3. und 4. Klassen bildete Frau Holst als Energieberater aus. Sie geben die Informationen über die Notwendigkeit der Energieeinsparung und optimale Belüftung an ihre Mitschüler weiter.

Herzlichen Dank an Frau Holst für den Besuch und die vielen Energiespartipps.

  

Das Sparkasse Göttingen-Grundschul-Liga-Turnier am 27.11.2019

4b51d5de-967e-4b31-99f4-9c5bc82e771b
4bfdfb37-4d4e-40b1-b1e3-ccd6ee171741
9bb899cc-1a61-4ad4-8457-707dead466be
0758c96e-7b20-4ae7-a365-73677d2f24e7
770ea16b-f8bd-465b-820d-4ba64883adec
a429a23a-63c7-4cbb-a48b-3ad5c87dde43
cec0f8df-e9b0-4f4f-a250-508a55407dd6

Am 27.11.2019 fand das erste Basketballturnier der Göttinger Grundschulen in diesem Schuljahr statt. Die Mannschaft hat in einem spannenden Turnier gekämpft und sich den Sieg gesichert. Das Endspiel gewannen sie souverän mit 19:6. Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und Spielerinnen, das habt ihr super gemacht. Herzlichen Dank an Frau Eggers und Herrn Noack für die Vorbereitung und Unterstützung während des Spiels.

So sehen Sieger aus!

e2bf6198-86c0-4d68-9f19-d7b27c4eda99
5a5c28ef-b01c-4901-aa52-2eade32d6346
.

2. Zirkusvorstellung für die Eltern und Familien am 22.11.2019

Zirkustagebuch am 22.11.2019 abends:

DSC0508
DSC0518
DSC0545
DSC0550
DSC0573
DSC0623
DSC0629
DSC0642
DSC0682
DSC0704

Eine perfekte Vorstellung konnten die Eltern, Verwandte und Freunde am Abend im Zirkuszelt erleben. Die Kinder zeigten sich super vorbereitet und hatten so viel Spaß, ihren Eltern das Gelernte zu zeigen.

Liebe Sylvia, lieber Marcello, lieber André, lieber Jorden, ihr habt es geschafft, eine ganze Schule mit mehr als 200 Kindern zum Fliegen zu bringen. Herzlichen Dank für diese unvergessliche Woche.

Herzlichen Dank an alle Helfer, die bis spät am Abend beim Abbau geholfen haben. Herzlichen Dank auch an Herrn Jorzig für die große Unterstützung in der Zirkuswoche.

 

2. Vorstellung für die Eltern und Familien am 22.11.2019

Zirkustagebuch am 22.11.2019 abends:

Eine perfekte Vorstellung konnten die Eltern, Verwandte und Freunde am Abend im Zirkuszelt erleben. Die Kinder zeigten sich super vorbereitet und hatten so viel Spaß, ihren Eltern das Gelernte zu zeigen.

Liebe Sylvia, lieber Marcello, lieber Andrè, lieber Jorden, ihr habt es geschafft, eine ganze Schule mit mehr als 200 Kindern zum Fliegen zu bringen. Herzlichen Dank für diese unvergessliche Woche.

Herzlichen Dank an alle Helfer, die bis spät in den Abend beim Abbau geholfen haben und herzlichen Dank an Herrn Jorzig für die große Unterstüzung in der Zirkuswoche.

DSC0508
DSC0518
DSC0545
DSC0550
DSC0573
DSC0623
DSC0629
DSC0642
DSC0682
DSC0704

Seite 7 von 23