Back to Top

Zauberhafte Physik in den 4. Klassen

 

Alle 4. Klassen führten in der Woche vom 13.01.2020 bis zum 17.01.2020 Experimente unter Anleitung zu den Themen Schwerkraft, Luftdruck, Akustik, Magnetkraft und Optik in ihren Klassen durch. Die Schüler und Schülerinnen haben mit viel Spaß und großer Motivation Anleitungen gelesen, Experimente durchgeführt und Ergebnisse präsentiert.  

f066c313-9882-44b5-8bc0-e0711f3fae2b
f2e6cd15-8da0-42b9-9fdd-a1bc2f47fbc7
b8b83caa-db3c-4c45-842e-6b33778ae597
61654f16-c235-4edf-84bd-574039d4d509
4b708c21-6438-4f76-97d5-3d1985e38981
1bc7e11b-3f72-4667-be46-cff6f365459f

Ehrung für unsere Basketballspieler 🏀🏀🏀🏀 am 05.01.2020 in der Sparkassenarena

1

Das Jahr fängt ja gut an😃!!!!, vor allem für die Basketballspielerinnen und Basketballspieler der Wilhelm-Busch-Schule.

Beim ersten Basketballgrundschulligaturnier 🏀🏀🏀gewann die Mannschaft der Wilhelm-Busch-Schule den 1. Platz im ersten Schulhalbjahr 2019.

Dafür wurde sie heute vor der ausverkauften Sparkassenarena während eines BG-Spiels geehrt. Es gab nicht nur viel Applaus sondern auch einen Pokal.

Vielen Dank an an die Basketballtrainerin Frau Eggers und an die Kolleginnen Frau Wollesen, Frau Hinske und Frau Schyga für die Begleitung an diesem Tag.

Außerdem unterstützten Ben, Maxi, Simav und Familie Gippert unsere Mannschaft. DANKESCHÖN!

Weihnachtsgruß 20.12.2019

2

Tierische Weihnacht in der Wilhelm-Busch-Schule am 19.12.2019

Für weihnachtsliche Stimmung sorgten die Klasse 2a und 2b mit ihrem vorweihnachtlichen Schauspiel mit Musik und Gesang. Zwei Engel sind beim Jesuskind an der Krippe. Viele verschiedene Tiere gruppierten sich um die Krippe im Stall. Da sind die Löwen, Füchse, Pfaue, Katzen, Nachtigall, Esel und Ochse. Alle Tiere bewerben sich mit ihrem Gesang, um dem Jesuskind nahe zu sein. Schließlich bekommen der Esel und Ochse die Zusage. Alle anderen Tiere sind aber auch zum Bleiben eingeladen. Herzlichen Dank an die Klassen 2a und 2b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Thieke und Frau Wollesen und Frau Volkers für diese außergewöhnliche Inszenierung.

1
2

Adventsgottesdienst in der Stephanuskirche am 13.12.2019

DSC0830
DSC0834
DSC0836
DSC0848
DSC0854
DSC0868

Am Freitag vor dem 3. Advent fand für alle Schüler der Wilhelm-Busch-Schule ein Adventsgottesdienst in der Stephanuskirche statt. Dort erwartete sie nicht nur Pastor Opitz mit dem kleinen frechen Stefan (einer Handpuppe) und Diakonin Frau Schnute, sondern auch der Weihnachtsmann, der sich sehr müde und traurig über seine jährlich wiederkehrenden Aufgaben zeigte. Frau Schnute konnte ihm die Bedeutungen einzelner Weihnachtsbräuche und sogar seiner Herkunft erklären. Versöhnlich gestimmt verabschiedete der Weihnachtsmann sich dann. Dadurch konnten auch die Kinder den tieferen Sinn der Weihnachtsfreude erfahren. Die gesungenen Lieder und gehörte Musik verstärkten diesen Eindruck. Auf eindrucksvolle Weise äußerten einige Schüler der vierten Klasse in Danksagungen, was sie an Besonderem im vergangenen Jahr erlebt hatten.

Monatsfeier für November am 11.12.2019

Nach der Begrüßung durch Frau Wollesen eröffnete die Klasse 1a musikalich die Monatsfeier für November mit dem Lied "Wiegenlied der Tiere". Anschließend stellten sich die Streitschlichter für das laufende Schuljahr vor. Die Schulkinder können bei Streitigkeiten die Streitschlichter in den Hofpausen ansprechen.

Die Klasse 3b hat  im Herbst fleißig Kastanien gesammelt. Alle Klassen waren aufgefordert, die Anzahl der Kastanien zu schätzen. Die Klasse 3c schätzte am Besten und bekam dafür Laugenkastanien.

Die Schulgemeinschaft ehrte die Kinder der Basketballmannschaft, die vor zwei Wochen souverän das 1. Turnier der Grundschul-Basketball-Liga gewann. Herzlichen Glückwunsch!

Zukünftig wird es an der Wilhelm-Busch-Schule ein "Spielehäuschen" geben. Kinder können sich dann in den Pausen viele unterschiedliche Pausenspielzeuge ausleihen. Bereits angeschaffte Spiele stellte die Klasse 2b vor. Alle Kinder freuen sich sehr, denn nach den Weihnachtsferien wird das Spielehäuschen offiziell eröffnet.

Zum Abschluss versammelten sich traditionell die Novembergeburtstagskinder auf der Bühne und sie bekamen musikalische Geburtstagswünsche übermittelt.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkende.

DSC0785
DSC0794
DSC0805
DSC0818
DSC0823

 

 

DSC 0772

Streitschlichter im Schuljahr 2019/20

Fozi, Leon, Emma, Konstantino, Leo, Johanna, Julian, Mathilde

Der Nikolaus war da

IMG8667
IMG8666

🎅🌲

Erasmustreffen vom 05.11.2019 bis 09.11.2019 in Göttingen

3f6d9b7c-bc05-4d18-97d7-3c5fe17cf950
38cbfdf8-0737-40b5-b794-54b81075031d
86b64b4b-d8c9-41ac-b322-a6f6b2aa2e92
280fbddb-d887-42c1-949d-f1c9b8ed3a53
6479a429-714e-475d-8340-562a26a1816f
71302745-6975-4bf0-96b0-ccff21a11e8a
IMG8414

Vom 05.11.2019 bis 09.11.2019 besuchten uns Kolleginnen und Kollegen unserer Partnerschulen aus Rumänien, Italien und Griechenland in Göttingen. Im jetzt angelaufenden 2. Erasmusjahr 2019/2020 (M.A.D.E. together in Europe) ist "Art" der inhaltliche Schwerpunkt bei uns und unseren Partnerschulen. Unsere Kolleginnen haben in verschiedenen Klassenstufen unterschiedliche Kunstprojekte mit sehr guten Ergebnissen durchgeführt. Darüber hinaus plante die Gruppe die nächsten Treffen im April 2020, Mai 2020 und Juli 2020. (siehe auch Kalender 19/20)

 

Seite 6 von 23